hibeki – Hildesheim zeigt Nächstenliebe

Letzte Woche durfen wir Herr Dr. Torsten Schwetje kennen lernen. Er erzählte uns begeistert vom Verein und der direkten Nähe, die man über online Nachrichten Dienstleistungen erhält. Er stand mit einem kleinen Stand beim Kulturabend in der http://www.kgs-gronau.de/ bereit und informierte alle Interessierten vom Verein und der Arbeit vor Ort in Ghana. Das Dorf welches vor Ort unterstützt wird, hat sogar den Namen „Hildesheim“ erhalten. Dazu konnten wir einfach nur Schmunzeln und daran sieht man die örtliche Vereinsarbeit mit den Partnern in Ghana vor Ort.

https://hibeki.de/

HibeKi

Hier gelangt ihr direkt zur Spenden Seite des Vereins. http://hibeki.de/spenden/

Café Viva – Für den Genuss an regnerischen Tagen.

Schlechtes Wetter trübt einen gern mal die Stimmung. Zuhause bleiben bei der Familie ist natürlich toll, wenn man dies sein eigen nennen darf. Wenn man aber alleine ist, geht man raus und vor die Tür. So genießt man die frische Luft und kehrt im Café Viva in Hildesheim auf ein leckeres Stück Torte und ein Getränk seiner Wahl ein. In einem Café ist es laut und langweilig wird es auf keinen Fall, die Ruhe findet man mit Blick in den kleinen aber feinen Hinterhof und den Außenbereich vom Café.

Wart Ihr schon einmal im Café Viva? Wenn ja, teilt uns gerne eure Erfahrungen zu dem kleinen und süßen Café mit uns. Als Kommentar oder an unsere e-Mail Adresse: hallo@heyhildesheim.de

Cafe Viva
Lucienvörderstraße 22a
31134 Hildesheim
http://www.cafeviva.de